vetrivital Pfotenschutzsalbe

Mit pflegender Sheabutter, Arnikablüten und vielen weiteren Pflanzenstoffen

Dieser Artikel wird vom Hersteller nicht mehr angeboten
  • Für beanspruchte Ballen
  • Zur Narbenpflege geeignet
  • Pfotenschutz bei Eis, Streusalz & Rollsplitt

Ähnliche Produkte:

vetrivital Haut & Fell Naturöl Bio
vetrivital Haut & Fell Spray
Ewalia Leber-Nierensaft für Haustiere

Beschreibung

Die Pfotenschutzsalbe ist für Hunde und Katzen geeignet und das richtige Instrument vor und nach einem ausgiebigen Spaziergang. Egal ob nasses, kaltes oder zu heißes Wetter, die empfindlichen Pfötchen unserer geliebten Vierbeiner sind auf eine sorgsame Pflege angewiesen.

Wertvolle Inhaltsstoffe, wie Arnikablüten, Rosskastanie, Fichtennadeln, Wacholderbeeren, Kalmuswurzel, Quendel, Käsepappel, Kamillenblüten, Ringelblume und Tiermoor pflegen nicht nur, sondern lindern auch gereizte Hautstellen. Deshalb kann die Salbe auch ideal als Narbenpflege und bei Sonnenbrand eingesetzt werden.

Alle Anwendungsmöglichkeiten im Überblick:

  • zum Ballenschutz von beanspruchten Pfoten
  • zur Pflege von beanspruchter, gereizter Haut
  • zur Narbenpflege
  • bei sehr trockener, schuppiger und rissiger Haut
  • vorbeugender Schutz bei Eis, Streusalz und Rollsplitt
  • bei starker Beanspruchung der Pfoten von Dienst-, Jagd-, und Lawinenhunden

Weitere Fakten:

  • frei von künstlichen Farbstoffen
  • frei von künstlichen Aromen
  • frei von chemischen Zusätzen
  • von Hand abgefüllt
  • frei von Rückständen und Umwelteinflüssen
  • vegan
  • mit hochwertigem Moor aus dem Leopoldskroner Moor bei Salzburg, zugelassen nach dem SBG. Heilvorkommen- & Kurortegesetz 1997

Anwendungsempfehlung:
Je nach Bedarf 3-5 Mal täglich auftragen. Die Pfotenschutzsalbe kann auch direkt vor dem Spaziergang aufgetragen werden.